Überblick

DIE WICHTIGSTEN THEMEN IM ÜBERBLICK

  • Aktuelle Trends und Herausforderungen im Ersatzteilmanagement und der Instandhaltung
  • Mehr Flexibilität – die „richtige“ Balance zwischen Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Reorganisation und erfolgreiche Verknüpfung von Instandhaltungsstrategie und Ersatzteilmanagement
  • Lessons learned – Aufbau und Einsatz von KPIs und Umsetzung risikobasierter Ersatzteilstrategien
  • Einführung und Weiterentwicklung eines SAP-gestützten Ersatzteilmanagements und Implementierung moderner Funktionen und Tools in die bestehenden Prozesse und Strukturen
  • Process Excellence – Prozessoptimierung im Spannungsfeld von Kosten, Effizienz und Verfügbarkeit
  •  Effektive Einbindung, Steuerung und Kontrolle externer Partner und Lieferanten
  • Stammdaten-Management und ganzheitliches Daten- und Dokumentenmanagement im Ersatzteilmanagement
  • Zentrale versus dezentrale Lagerhaltung und Weiterentwicklung der Einkaufs- und Beschaffungsprozesse

Testtext_Meric

Hier kann man Text eingeben.

Testtext M. Roth

  • Auflistungen sind
  • immer
  • asdfasdfasdf
    asfölasdjföaklsdfjaslkdfjöasödklfjaösdl
  • ein Problem asdfkl
  • asdfajs

Vortragsreihe

09:00
Einführungsvortrag
  • asdfasdf
  • asdfasdf
  • asdfa
  • sfdas
  • dfasdf
 
10:00
Title 1
Title 2
 
 
12:00
Mittagspause