Donnerstag, 29. März 2012

Coca-Cola und dawin Gewinner des Maintainer Awards 2012

Preisverleihung auf den MainDays am 23. März 2012

Der Wettbewerb um die begehrte Maintainer-Trophäe ist entschieden! Die Awards gingen in diesem Jahr an Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG und dawin GmbH. Als Höhepunkt der MainDays am 22. und 23. März in Berlin wurden die Projekte des Jahres 2012 vorgestellt. Die Sieger setzten sich gegen eine Vielzahl von Wettbewerbern durch und überzeugten mit praxisnahen Umsetzungen und Innovationen.

In der Kategorie "Projekt des Jahres/Industrieunternehmen" wurde die Einführung einer SAP-gestützten Instandhaltungslösung von Coca-Cola Erfrischungsgetränke gewürdigt. Das Besondere daran: Produktion und Instandhaltung wurden vollständig integriert und u. a. von zahlreichen organisatorischen Maßnahmen begleitet. Im Ergebnis wird ein signifikanter Transparenzgewinn erzielt, Kostentreiber und technische Schwachstellen sind leichter zu identifizieren und können unmittelbar abgearbeitet werden.

Als Preisträger in der Kategorie "Sonderpreis für Innovation" überzeugte dawin mit der Entwicklung einer mobilen sprachgesteuerten Software für den Einsatz in der Instandhaltung. Wird moderne Sprachsteuerung die Instandhaltung verändern? Der 'checkMaster' für mobile Datenerfassung und Aufgabenmanagement ist ein Wegweiser, der die Arbeit von Technikern und Instandhaltern in Zukunft revolutionieren könnte. dawin, das zunächst auf Datenverarbeitungsprozesse unter Windows spezialisierte Unternehmen, entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem erfolgreichen Komplett-Dienstleistungsanbieter für IT-Services und Lösungen.

Neben der Maintainer-Verleihung sorgten auf den MainDays auch viele andere, ebenfalls preiswürdige Praxisberichte für positive Impulse.

Pressekontakt:

T.A. Cook & Partner Consultants GmbH
Anne Fischer-Werth
Leipziger Platz 2
10117 Berlin
fon 030-884 307-0
a.fischer-werth@tacook.com

« Zu den Pressemitteilungen