Technische Dienstleistungen für Turnarounds in petrochemischen Anlagen

Übersicht

In der Petrochemie vollzieht sich derzeit ein starker Wandel bei der Nachfrage nach Produkten und der regionalen Verteilung der Produktionskapazitäten. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für einen Produktionsstandort ist die Verfügbarkeit der Anlagen. Ein Ausfall der Anlagen bedeutet enorme Einnahmeverluste. Erfolgreiche Stillstandsprojekte sind somit strategisch von Bedeutung. Der Erfolg dieser Projekte hängt in hohem Maße von der Kompetenz externer technischer Dienstleister ab.

Die aktuellen Herausforderungen lauten:

  • Reduktion der TAR-Kosten
  • Minimierung der Stillstandsdauer
  • Verlängerung der Laufzeiten
  • erhöhte Integration von Projekten

Vor diesem Hintergrund ist es überraschend, dass es bis zum heutigen Zeitpunkt keine umfassende Analyse des deutschsprachigen Marktes für TAR-Dienstleistungsanbieter in der Petrochemie gibt. Die Studie verschafft Ihnen einen fundierten Überblick über Anbieter und Nachfrager technischer Dienstleistungen für TAR-Projekte bei petrochemischen Anlagen und ist damit ein hilfreiches Instrument bei wichtigen Management-Entscheidungen.

Bei Interesse an weiteren Informationen zur Studie oder an einer Leseprobe können Sie sich gerne an uns wenden.


Unsere Kompetenz

Unser Bereich Research & Studies beschäftigt sich mit detaillierten Markt- und Unternehmensanalysen im Umfeld von Asset Performance Management. Neben den jeweiligen Themenstudien werden Trendberichte erarbeitet und spezifische Knowledge-Datenbanken gepflegt. Wir erstellen Stamm-, Themen- und Monitorstudien und bieten diese sowohl als Multi- als auch als Single-Client-Studien an.