Zukunft der Instandhaltung in der Utility-Industrie

Überblick

Die vorliegende Studie enthält die Ergebnisse einer empirischen Befragung im Kontext der Situation von Energieversorgungsunternehmen. Sie ist deshalb von besonderem Interesse, da kaum eine andere Branche im deutschsprachigen Raum der letzten Jahre solche massiven Veränderungen erlebt hat. Die Aufspaltung bislang integrierter Wertschöpfungsstufen im Zuge des Unbundling zu eigenständigen Geschäftsfeldern bleibt nicht ohne Einfluss auf die elementaren betrieblichen Prozesse. Vor diesem Hintergrund zeigt die Studie Trends und Entwicklungen zu nachfolgenden relevanten Managementthemen für die Instandhaltung auf:

  • Einflussfaktoren auf die Instandhaltung
  • Unbundling
  • Asset Management
  • IH-Philosophie/-Strategien
  • IT-Anwendungssysteme
  • Budgetierung/Controlling
  • Partnerschaften

Unsere Kompetenz

Unser Bereich Research & Studies beschäftigt sich mit detaillierten Markt- und Unternehmensanalysen im Umfeld von Asset Performance Management. Neben den jeweiligen Themenstudien werden Trendberichte erarbeitet und spezifische Knowledge-Datenbanken gepflegt. Wir erstellen Stamm-, Themen- und Monitorstudien und bieten diese sowohl als Multi- als auch als Single-Client-Studien an.